Donnerstag, 19. September 2019
Startseite


Besucher seit
dem 05.03.2005

Startseite

Timbre am 27.09. in der Möhl

Am Freitag, 27.09. gastiert das Quartett „Timbre“ um 19.30 Uhr in der „Möhl“ in Alfstedt-Bredemehe. Silke Potthast, (Sopran), Marie-Louise Baabe (Alt), Ingo Schneider (Tenor) und Stephan Winter (Bass) präsentieren Lieder vom Mittelalter bis zur Moderne. Seit 2007 unterhält und begeistert das Quartett das Publikum mit musikalischem Können, einer vielfältigen Liederauswahl von Rammstein bis Max Raabe, von Sting bis Xavier Naidoo, gekonnten Arrangements für die unterschiedlichen Stimmlagen und einer Prise schwarzen Humors oder bissige Kommentare bei Moderation und Überleitung. Nach 2014 ist das Vokalquartett erneut zu Gast in der Wassermühle in Alfstedt-Bredemehe. Der Titel „Lieder vom Mittelalter bis zur Moderne“ klingt nach einem Versprechen, dass die Besucher im alten Mühlengemäuer erneut auf eine besondere Art musikalisch unterhalten werden. Eintrittskarten zum Preis von 10€ / Jugendlich 5€ sind bei Anke Tiedemann erhältlich. Tel. 04765-683, mail: anke_tiedemann@gmx.de